Energise

Artikelnummer: SB42

    zwei 230V, 50Hz Steckdosen
    6 verschiedene Betriebsarten
    unabhängige
    Schalterbetrieb
    einfach in Betrieb

269,75 €

Verfügbarkeit: Auf Lager


Produktinformationen

An den Energise von Simply Works können elektrische Apparate angeschlossen werden, damit das An- und Ausschalten von Radio, CD-Spieler oder einer Tischlampe mit Hilfe eines Tasters selbstständig ausgeführt werden kann. Der Papierschredder und die Saftpresse können gemeinsam bedient werden und vieles mehr.

Die drahtlose Bedienung der Geräte kann mit dem Switch 125 erfolgen, der vor der Benutzung dem Energise zugeordnet werden muss. An den Energise können auch Taster mit Kabel angeschlossen werden, z.B. der Smoothie. Der Abstand von Taster zu Gerät sollte bei drahtloser Bedienung max. 10 Meter betragen. An den ENERGISE können 2 Taster angeschlossen werden, die von 2 Kindern unabhängig oder in Zusammenarbeit bedient werden können.

Es gibt 6 verschiedene Betriebsarten:
1. Direkt: Das Gerät ist eingeschaltet, solange der Taster gedrückt und festgehalten wird.
2. Schalten: Mit dem ersten Tastendruck wird das Gerät eingeschaltet, beim folgenden ausgeschaltet.
3. Sekunden-Timer: Es kann eingestellt werden, wie viele Sekunden das Spielzeug / Gerät in Aktion bleiben soll.
4. Minuten-Timer: Es kann eingestellt werden, wie viele Minuten das Spielzeug / Gerät in Aktion bleiben soll.
5. Co-op: Für den Gebrauch durch zwei Kinder. Beide müssen ihren Taster gleichzeitig drücken, um 1 oder 2 Geräte einzuschalten.
6. On/Off: Für den Gebrauch durch zwei Kinder. Ein Kind schaltet ein oder zwei Spielzeuge ein, das andere Kind schaltet sie aus.

Der Energise ist sehr einfach in Betrieb zu nehmen: Einfach den Stecker in die Steckdose und die Apparate an den Energise anschließen.

Details der Energise

  • Einer Tischlampe mit Hilfe eines Tasters selbstständig ausführen
  • Auch mit drahtlose Bedienung
  • Zwei 230V, 50Hz Steckdosen
  • Zwei 3,5-mm-Schalter-Eingangsbuchsen
  • Unabhängige Schalterbetrieb
  • 6 verschiedene Betriebsarten
 

Kundenmeinungen